Kategorien

2 – Tuerkischer Kaffee-Mokka

Du bist hier:
< Alle Themen

Tuerkischer Kaffee-Mokka

Tuerkischer Kaffee-Mokka ist ein staubfein gemahlener Kaffee, der in einem Edelstahlgefäß (Ibrik genannt) direkt mit dem Wasser meist in mehreren Aufkochvorgängen zubereitet und in kleinen Tassen inklusive dem Mitgekochten Kaffeepulver serviert wird.

Die Bezeichnung Mokka leitet sich von der jemenitischen Hafenstadt al-Muchā (Mokka) am Roten Meer ab, von wo der ursprünglich aus Äthiopien stammende Kaffee der Sorte Coffea arabica in alle Welt verschifft wurde.

Seit 2013 gehören die Zubereitung von Mokka und die Türkische Kaffeekultur zum immateriellen Unesco-Weltkulturerbe.*

 

* Quellen:

Wikipedia

Inhaltsverzeichnis